Samstag, 23. März 2013

Kleider, Kleider, Kleider... für kleine Mädchen...  ich habe meine entweder zu früh bekommen oder zu spät mit dem Nähen begonnen???
Wie auch immer, mir spuken lauter Kleider im Kopf herum- und jetzt habe ich ja das Philinchen, aber ich habe kein schönes weiches Gummiband, also kurzerhand das Vorderteil 2x ohne Umbruch zugeschnitten, Schrägband dran, unschönes Gummiband durchgefädelt, auf Zug festgenäht, Armausschnitt geschrägbandelt und ganz arg gefreut!
Zum einen, weil ich mein erstes Schrägband gemacht habe...



und anderen, weil trotz fehlender Zutat ein süsses Hängerchen entstanden ist.

Stoff: Hamburger Liebe & Stoffmarkt



Stickdatei von huups!
Passformtest ist auch bestanden...

Für mich habe ich vorhin noch einen Midsommar-Wende-Wickel-Rock fertig genäht, aber um die Uhrzeit, bei dem Licht und dem sonstigen Schlumpeloutfit wird der heute noch vorenthalten...

Und damit Gute Nacht!
Mel

1 Kommentar:

  1. das hängerchen ist aber sehr schön geworden - fehlt jetzt nur noch das passende wetter !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen

Freue mich riesig über Eure Worte....