Dienstag, 19. März 2013

Yipp-Yipp-Hurra...

Um mich herum ist irgendwie ein Schlechte-Laune-Abonnement vergeben worden und ich habe das ungute Gefühl, ich passe hier nicht rein als Yipp-Yipp-Hurra-Was-Bringt-Der Nächste-Graue-Tag-An-Superbunten-Neuigkeiten-Monster!
Aber, so isses eben und ich erzähl jetzt auch warum: ich stecke voll in den Vorbereitungen für meine Ausstellungen und das läuft schon mal ziemlich rund. Zudem jagen sich die schönen Verabredungen, wie das Nähnadelcafé letzten Donnerstag bei Ingrid- ach,so scheeeee! Nachzulesen bei Frau Kichererbse, die es immerhin zu ein paar Bildern gebracht hat...

Am Samstag war in Wissembourg im Elsass ein sehr uriger "Flohmarkt der Näherinnen", bei dem wir- meine Mama und meine Freundin und ich - Bänder, Borten, Stoffe, Wolle etc. gefunden haben und, welch Riesenglück- einen grossen Stapel "marie claire idées"!!!



Am Sonntag habe ich das e-book philinchen von huscha ausprobiert und bin gaaanz verliebt...
Leider sind mir die eigenen Mädchen in diesem Alter ausgegangen (genäht in Gr.128), also musste die Nachbarschaft ran, ganz wenig Zeit, sehr wenig Licht und als Bezahlung 'ne Tüte Gummibärchen...noch reicht das dem Model!





Ein abgehangener Leinenstoff vom Schweden von 2005, Bobby von tinimi und ein Blümelein von Anja Rieger, Passform ist perfekt, einfach zu nähen und mit gaaanz vielen Möglichkeiten!

Würde ich nicht Stunden sitzen, um einen Post zu schreiben, ich hätte jetzt bestimmt auch ein philinchen an- ist auch in Mamagrössen dabei!

Ja, und was meine Laune natürlich weiter hebt, ist die Vorfreude auf nächsten Samstag:
HOLLÄNDISCHER STOFFMARKT!

Keep smiling!

Mel














1 Kommentar:

  1. Und?Hat sich die Fahrt dahin gelohnt?
    Falls ja,mir bitte unbedingt Bescheid geben,wenn der mal wieder stattfinden sollte.
    Stoffmarkt am Samstag...ich kann nicht *seufz*
    Schön isses geworden,das Philinchen
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen

Freue mich riesig über Eure Worte....